Auch wenn das System bald aus dem Support ist, habe ich noch einige 16.04 Systeme im Einsatz und möchte hier mal eine Muster-Einstellung für Konfiguration zeigen. Die Einstellungen befinden sich in /etc/network/interfaces. auto eth0 iface eth0 inet static address 192.168.0.10 netmask 255.255.255.0 gateway 192.168.0.1 dns-nameservers 192.168.0.1 8.8.8.8 Wenn man keine grafische Oberfläche hat, z.b. auf einem Server kommt man schon einmal in die Situation, das manuell anpassen zu müssen.